Entstehung des Vereins
Die traditionelle Dorfkneipe in Heuerßen hat aufgegeben.
Der kleine Einkaufsladen in Heuerßen wurde geschlossen.
Es gab keinen Ort mehr, an denen sich Bewohner trafen und ein paar Neuigkeiten austauschen und den Kontakt untereinander halten konnten. Die Dorfgemeinschaft war gefährdet. Die Bürger Ralf Duhnsen und Frank Stahlhut aus Heuerßen ergriffen die Initiative und entwickelten die Idee zur Gründung eines

Fördervereins Dorfgemeinschaft Heuerßen-Kobbensen

Die Gründungsversammlung bestehend aus 42 Einwohnern der Dorfgemeinde beschlossen am 3. Januar 2001 die Gründung des Vereins und verabschiedeten eine Satzung. 37 Dorfbewohner traten dem Verein sofort bei.
Ralf Duhnsen wurde zum Vorsitzenden gewählt und Frank Stahlhut übernahm die Stellvertretung. Zur Schatzmeisterin wurde Monika Insinger und zur Schriftführerin Dagmar Kolibaba gewählt. Die Arbeit des Pressewartes wurde von Frank Bittner übernommen, der auch das Emblem des Fördervereins entwarf. Am 5. April 2001 erfolgte bereits die Eintragung in das Vereinsregister . Die Gemeinnützigkeit des Vereins wurde am 25. April 2001 durch das Finanzamt anerkannt, die übrigens bis heute Bestand hat.
Zweck
Aufgaben und Zweck des Vereines wurden in den Satz gefaßt: „ Die Unterstützung von Maßnahmen / geeigneten Aktivitäten auf dem Gebiet des Dorflebens zugunsten der Allgemeinheit. In der Satzung wurde festgelegt in welchen Bereichen eine Förderung in Form einer ideellen oder auch materiellen Unterstützung erfolgen kann:
  1. Kunst, Kultur und Brauchtum
  2. Umwelt Landschafts – und Denkmalschutz
  3. öffentliches Gesundheitswesen wie zum Beispiel Sport
  4. Tier und Pflanzenzucht
  5. Veranstaltungen zur Gemeinschaftsförderung des Dorflebens.

Aus dieser Grundlagenbeschreibung heraus ist unser Verein ein fester Anker unseres Dorflebens geworden.
Mitgliedschaft
Zum 31. 12. 2011 unterstützten 73 Dorfbewohner durch ihre Mitgliedschaft den Verein.
Jedermann kann Mitglied werden. Die Mitgliedschaft muß schriftlich auf dem nachstehenden Vereinsformular erfolgen.
Dieses Formular ist beim jeweiligen Vorsitzenden oder dessen Stellvertreter einzureichen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 25,00€ pro Kalenderjahr, ein zusätzliches Familienmitglied zahlt 12,50€.
Beitrittserklärung herunterladen